«ß» und «ss»: Kein Eszett für die Schweiz

Doppel-S, scharfes S, Buckel-S brauchen wir hier nicht

Doppel-S in der Schweiz

Hast du gewusst,… 

dass in der Schweiz kein “ß” verwendet wird? 

Dieser Buchstabe wird seit ungefähr 1934 nicht mehr in den Primarschulen der Schweiz gelehrt. Das Eszett wird hierzulande einfach durch die Buchstabenkombination “ss” ersetzt und diese Schreibweise wird natürlich auch in der Telc-Prüfung akzeptiert.  

Was für ein Glück! Während in Deutschland fleissig geübt wird, haben wir in der Schweiz mehr Zeit, uns auf wichtigere Sachen zu konzentrieren. 

Uns bleibt nur noch die Frage: “s” oder “ss”? Möchtest du dich testen? Teste dein Wissen zu “s” oder “ss” mit Beatas App.


Beata Gabor, Alemania Deutschschule